Rankhilfe für Rosen

Kletterhilfe Rankhilfe Obelisk für Rosen aus Eisen

 

Bau Idee für einen Rosenturm, Rankhilfe oder Obelisken aus Eisen

 

Zum Bau der Rankhilfe habe ich mir gerundete Winkeleisen 15 x 3 x 2000 mm besorgt.

Das Erscheinungsbild der Rankhilfe soll leicht trapezförmig sein. Also oben schmaler zulaufen.

Die Rankhilfe wird direkt in die Erde gesteckt und ragt gut 1,8 m hoch aus der Erde.

Damit die Ranken der Rose genug halt bekommen, bekommt die Rankhilfe drei Etagen.

Für die drei Etagen werden jeweils vier Winkeleisen in den Längen 20, 25 und 30 cm benötigt. 

Das Zuschneiden der Winkeleisen mit der Bügelsäge per Hand braucht seine Zeit.

Da kein Schweißgerät zur Verfügung steht, habe ich mich für die Montage mit Senkkopfschrauben entschieden.

Jetzt heißt es erstmal Löcher für die Schrauben zu bohren.

Sind alle Löcher gebohrt und alle Teile entgratet, so kann es an die Montage gehen.

Die Montage und das Ausrichten der Einzelteile erfolgte per Augenmaß. 

Zum Schutz gegen Witterungseinflüsse hat die Rankhilfe noch einen Anstrich bekommen.

Zu guter Letzt die Rankhilfe aufstellen und die Ranken der Rose daran festbinden.